DORIS SCHÄFER   KUNSTMALERIN AUS IMMENSTADT IM ALLGÄU

Home
Aktuelles
Vita
BILDER:
Engelbilder
Bilder der Kraft und Wandlung
Bewegungs- & Lebensfreudebilder
Öffnungen des Seins
und der Herzensliebe

KARTEN:
Musterkarten
Kraft und Wandlung 
Engel
Tänzer
Öffnungen des Seins
und der Herzensliebe

KALENDER:
Kalender 2018
Kalender 2017
Kalender 2016
Kalender 2015
Kalender 2014
Kalender 2013
ERWACHSENE & KINDER:
Kreatives Malen
SEMINARE & WORKSHOPS:
Prana Qi Gong
Zhen Chi
BERATUNG & COACHING:
Beratung für neues Bewusstsein
Versand
Verkaufsstellen
AGB
Bestellung
Kontakt / Anfahrt
Impressum
Datenschutz



AGB: Dorisa-art

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zum Ausdrucken,
bitte hier klicken:


Dorisa-art ist kein Großversand, sondern ein kleines Atelier, das seine Bilder im Direktverkauf persönlich, durch Galerien oder über das Internet anbietet.
Natürlich sind wir bemüht, jeden Bild- und Kunstdruckverkauf stets zur vollen Kundenzufriedenheit und in beiderseitigem Einvernehmen abzuwickeln. Die im Folgenden aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen dienen dem Zweck, alle Vorgänge zwischen Verkäufer und Käufer möglichst transparent, verbindlich und fair zu regeln. Mit einer Bestellung erkennen Sie die nachfolgenden AGB an.

§ 1- Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Doris Schäfer (nachfolgend Dorisa-art) und dem Besteller bzw. Käufer der angebotenen Bilder, Karten und Kunstdrucke gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Dorisa-art in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Dorisa-art nicht an, es sei denn, Dorisa-art stimmt ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zu.

§ 2 - Widerruf, Rücksendungen  (14 Tage Widerrufsrecht)
WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Ware oder die letzte Ware (im Falle eines Vertrages über mehrere Waren) oder die letzte Teilsendung oder das letzte Stück (im Falle eines Vertrages über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken) in Besitz genommen haben, ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich (Doris Schäfer, Daumenweg 12, 87509 Immenstadt-Stein,
E-Mail: info@dorisa-art.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür, das Muster-Widerrufsformular (Link zum Muster-Widerrufsformular) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werde ich Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an mich zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bzw. erlischt bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

§ 3 - Vertragsschluss
Die Angebote von Dorisa-art sind stets freibleibend. Eine Anfrage/Bestellung des Kunden stellt lediglich ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Im Falle einer Bestellung bei Dorisa-art kommt der Kaufvertrag erst zustande, wenn mittels eMail die Bestellung des Kunden und der Inhalt der Bestellung schriftlich bestätigt sind. Nach Eingang der Bestellbestätigung mittels eMail beim Kunden ist dieser verpflichtet, den Kaufpreis und die geltend gemachten Versand- und Verpackungskosten auf eines der Geschäftskonten von Dorisa-art zu bezahlen.

§ 4 - Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung nach vorheriger Zahlung des Kaufpreises samt der Versandkosten und Verpackungskostenpauschale ab Atelier an die Adresse des Bestellers bzw. an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

§ 5 - Authentifizierung
Zur Authentifizierung ist jedes Original-Kunstwerk vom Künstler signiert. Zusätzlich erhält der Käufer bei einem Original-Kunstwerk ein Zertifikat mit vollständigen Angaben des Kunstwerks (Titel, + Angaben über das Bild).
Sollte der Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen, ist neben dem Kunstwerk selbst auch das Zertifikat unverzüglich zurückzusenden. Ohne den Eingang des unversehrten Kunstwerks erfolgt keine Rückerstattung des Kaufpreises.

§ 6 - Zahlung, Fälligkeit, Verzug
Der Besteller zahlt den mitgeteilten Gesamtkaufpreis innerhalb von 21 Tagen ab Zugang der Zahlungsaufforderung zur Leistung der Vorkasse oder im Falle der Selbstabholung in bar. Kauf gegen Rechnung kann für Geschäfts- oder Stammkunden im Einzelfall individuell eingeräumt werden. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist Dorisa-art berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem von der Europäischen Zentralbank jeweils festgesetzten Basiszinssatz p.a. und pauschal € 7,50 je Mahnung mit Ausnahme der Erstmahnung zu fordern.

§ 7 - Versandkosten von Karten und Drucken und Bildern
Dorisa-art berechnet für Bilder, Karten und Digitaldrucke folgende Versandkosten in Deutschland. Ausgenommen Deutschland Inseln. Versandkosten für Deutschland/Inseln, EU-Länder, Weltweit u. Schweiz/Lichtenstein wird auf Anfrage errechnet.
A5 Karten: Versand+ Verpackung 3 €
A4 Karten: Versand + Verpackung 3 €
A4 Digitaldruck auf Papier verarbeitet Größe 30/40 7 €
A3 Digitaldruck auf Papier verarbeitet Größe 40/50 9 €
Bis Bildgröße 100x100 25 €
Bei gemischten Bestellungen wird einmalig die höchste anwendbare Pauschale abgerechnet. Sollte Dorisa-art aus logistischen Gründen die Bestellung auf mehrere Sendungen verteilen, entstehen dem Besteller hieraus keine Mehrkosten.

§ 8 - Aufrechnung, Zurückbehaltung
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von Dorisa-art anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 9 - Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen und endgültigen Bezahlung im Eigentum von Dorisa-art

§ 10 - Haftung
Dorisa-art haftet nur, wenn Dorisa-art oder einer seiner Erfüllungsgehilfen eine wesentliche Vertragspflicht in einer den Vertragszweck gefährdenden Weise verletzt hat oder der Schaden aus grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz von Dorisa-art oder einer seiner Erfüllungsgehilfen zurückzuführen ist. Dorisa-art haftet nur für die Schäden, die bei Vertragsabschluss typischerweise entstehen und vorhersehbar sind. Die Haftung für Personenschäden, sowie die Haftung aufgrund zwingender, gesetzlicher Vorschriften, insbesondere des Produkthaftungsgesetzes, bleibt unberührt.

§ 11 - Gewährleistung

1) Es wird als bekannt vorausgesetzt, dass alle Acryl Originalbilder und Farbdrucke von Umwelteinflüssen abhängig sind, ihre Anmutung und Farbigkeit sich verändern und ausbleichen können. Für diesen unausweichlichen Veränderungsprozess übernimmt Dorisa-art keine Gewährleistung. Für Veränderungen und Verdrehungen beim Holzrahmen des Keilrahmens kann keine Haftung übernommen werden
2) Acrylbilder (Original), Drucke auf Keilrahmen und Rahmen sollten weder ganz, noch in Teilen direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden und nicht einer das Niveau normaler Wohnräume übersteigenden Luftfeuchtigkeit ausgesetzt werden. Acryl-Originalbilder, Digitaldrucke auf Keilrahmen und Drucke ohne Rahmen, sowie Karten sind demnach für den Außenraum, Kellerräume und Bäder nicht geeignet.
Ausgeschlossen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege oder Lagerung zurückzuführen sind. Im übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

§ 12 - Keine Einräumung von Rechten, Ausstellungen
Mit dem Kauf eines Bildes oder Druckes erwerben Sie nur das Eigentum an dem Bild. Es werden keinerlei Urheberrechte eingeräumt. Jegliche Reproduktion (Vervielfältigung), Verbreitung, Vermietung, öffentliche Zugänglichmachung oder sonstige analoge oder digitale Verwertung sind ohne Zustimmung von Dorisa-art nicht gestattet. Für den Fall einer Zuwiderhandlung sieht sich Dorisa-art gezwungen, strafrechtliche und zivilrechtliche Schritte einzuleiten. Sie können den Druck oder das Bild jedoch im Rahmen eines Privatverkaufs weiterverkaufen.
Die öffentliche Ausstellung von erworbenen Kunstwerken bedarf grundsätzlich der vorherigen Zustimmung von Dorisa-art.

§ 13 - Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten
Daten und Informationen, die wir von Ihnen bekommen, helfen uns, unseren Service zu verbessern. Wir nutzen diese Informationen für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen). Wir verwenden Ihre Informationen auch, um mit Ihnen über Bestellungen, Produkte, über Marketingangebote oder einen möglichen Newsletter zu kommunizieren sowie dazu, unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu unterhalten und zu pflegen sowie dazu, Inhalte wie z. B. Merkzettel oder Warenkorbinhalte abzubilden und Ihnen - bei Einwilligung hierzu - Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Wir nutzen Ihre Informationen auch dazu, unser Angebot zu verbessern, einem Missbrauch unserer Website vorzubeugen oder einen zu entdecken oder Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen. Wenn Sie mit der Nutzung Ihrer Daten durch Dorisa-art nicht einverstanden sind, müssen Sie der Nutzung schriftlich widersprechen.

§ 14 - Schriftformerfordernis
Auf von den formulierten allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende vertragliche Vereinbarungen können Sie sich nur berufen, wenn die Vereinbarung schriftlich abgeschlossen wurde.

§ 15 - Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen der oben formulierten allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit in Zukunft verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht berührt.

§ 16 - Anwendbares Recht
Es gilt ausschließlich Deutsches Recht.

Immenstadt-Stein, den 08.11.2014
 

Zum Ausdrucken,
bitte hier klicken: